enorm Spezial 01/17 + 01/18 + gratis enorm Beutel

enorm Spezial 01/17 + 01/18 + gratis enorm Beutel

enorm Magazin

Normaler Preis € 22,00 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung in 2-5 Werktagen (außer digitale Produkte)

enorm Spezial 01/17 – Urbania gestalten

Die erste Ausgabe der neuen, stets monothematisch ausgerichteten Spezial-Reihe: enorm stadt

Stadt lebt, Stadt ist Zuhause, wir alle sind Stadt. Deswegen ist Stadtentwicklung nicht nur eine langfristige kommunale Strategieaufgabe von Politik und Verwaltung. Sondern auch Bewohner, Unternehmen oder Interessensgemeinschaften unterschiedlicher Couleur verfolgen eigene Strategien, um Einfluss auf ihr Lebensumfeld zu nehmen. Im besten Falle führt dies zu einer lebendigen, diskursbereiten Stadtgesellschaft, die gemeinsam an der Zukunft arbeitet.

Die Urbanistin Sally Below geht als Gast-Chefredakteurin von enorm stadt unterschiedlichen Vorstellungen von strategischer Stadtentwicklung nach und stellt Fragen nach Leitbildern, Zielen und Aufgaben ebenso wie nach Initiatoren, Urhebern und Nutznießern im Spannungsfeld zwischen politischem Auftrag und Partikularinteresse. Renommierte Autoren und Gesprächspartner geben Einblicke in diese Themen und ihre Arbeit.

enorm stadt portraitiert die Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017 ebenso wie die erste Gewerbebaugruppe Deutschlands und Co-Housing-Projekte. enorm stadt thematisiert städtische Leitbildprozesse, Bodenpolitik, Digitalisierung und Gartenschauen als Treiber für Stadtentwicklung. enorm stadt spaziert durch Hamburgs neue Viertel, spricht mit Vertretern der Städte Arnsberg, Bremen, Delitzsch, Mannheim und Nürnberg, führt Gespräche über Olympiabewerbungen und die Verstetigung von urbanen Bewegungen. enorm stadt zeigt, wie eine Initiative Dessau verändert, fragt, was aus den Thesen zur „kreativen Stadt“ geworden ist und wo die Idee der Smart City heute steht.

enorm Spezial 01/18 – Genossenschaften

Genossenschaften bilden den Themenschwerpunkt der ersten Ausgabe unserer dreiteiligen Spezial-Reihe „enorm weconomy“.

Die Genossenschaftsidee ist seit 2016 immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe. Doch sie denkt nicht daran, in Ehren zu verstauben. Seit 2007 gibt es in Deutschland aufgrund einer gesetzlichen Neuregelung einen Gründungsboom mit mehr als 2.000 Neugründungen bundesweit – in Berlin beispielsweise ist bereits jede zweite Genossenschaft eine Neugründung der letzten zehn Jahre.

22,4 Millionen Deutsche sind Mitglied in einer Genossenschaft. Mit dem 200. Geburtstag von Friedrich Raiffeisen rücken sein Werk und seine Genossenschaftsidee 2018 wieder in den Fokus der Öffentlichkeit.

enorm Genossenschaften will im Jubiläumsjahr dazu beitragen, die neuen sozialen Bewegungen rund um Öko und Regio, um Sharing und Sustainability mit der traditionellen sozialen Bewegung der Genossenschaften zusammenzubringen.

enorm Beutel

Mit dem enorm Beutel bist Du perfekt für alle spontanen Einkäufe und kleinen Transporte gewappnet. Das Beste: Ihr tragt die wichtige Botschaft der enorm Community in die Welt hinaus und könnt so noch mehr Leute mit Ideen rund um den gesellschaftlichen Wandel inspirieren.

  • Farbe: schwarz mit weißem Schriftzug (Siebdruck)
  • Größe: 38 x 42 cm
  • 100% Organic Cotton
  • Fair gehandelt, CO2-reduziert (90% weniger CO2)
  • Hergestellt von EarthPositive
  • Zertifikate: GOTS, Fair Wear Foundation

enorm ist das Magazin für den gesellschaftlichen Wandel. Es will Mut machen und unter dem Claim „Zukunft fängt bei Dir an“ zeigen, mit welchen kleinen Veränderungen jeder Einzelne einen Beitrag leisten kann. Dazu stellt enorm inspirierende Macher und ihre Ideen sowie Unternehmen und Projekte vor, die das Leben und Arbeiten zukunftsfähiger und nachhaltiger gestalten. Konstruktiv, intelligent und lösungsorientiert.

Mehr Produkte von enorm Magazin

{[{GetTitle()}]}


{[{item.Title}]}
{[{item.Price}]}