Fahr Rad!

Der Mensch und sein Fahrrad – nichts soll das Fahrvergnügen schmälern. Eher im Gegenteil. Wie cool wäre es, wenn man beim Cruisen im Sonnenschein noch einen frischen Kaffee dabei haben könnte? Wie wäre es, wenn das Fahrrad komplett ein Auto ersetzen würde? Wenn aus dem Drahtesel ein Packesel werden könnte? Oder wenn aus dem Lastenrad eine Rikscha für weniger bewegliche oder ältere Menschen würde?

Dieses Jahr feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erst­mals auf einer Lauf­ma­schine (Draisine) durch Mann­heim. Die Lauf­ma­schine gilt als die Urform des Fahr­rads.